Tourismus - Servicekette

Sie sind hier: Freizeitaktivitäten
Freizeitaktivitäten  . . .   barrierefrei

Rolli FliegenRolli-Fliegen am Tegernsee

 

Stefan Keller, Präsident von Wings for People, läßt den Traum vom Fliegen mit Rolli wahr werden. Wings for People ist ein Verein, welcher den Zweck hat, Menschen mit Behinderungen, das Gleitschirmfliegen soweit wie möglich näher zu bringen.
Dieses Video zeigt eine kurze Version vom Fliegen über den Tegernsee: Rolli-Fliegen am Tegernsee - 2017
Birkenstein

Seit 20. Mai 2017 besitzt die Wallfahrtskapelle Birkenstein einen Aufzug und eine Toilette für Rollstuhlfahrer


Der Aufzug und die Behindertentoilette (mit einer Kinderwickelauflage) befinden sich an der Rückseite der Wallfahrtskapelle http://www.maria-birkenstein.de/.  -  2017

WallbergstrasseBarrierefreier Ausblick über das Tegernseer Tal von der Wallbergstraße aus


Welche Bedeutung hat die Wallberg-Panoramastraße für das Tal heute?
Nach wie vor ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf 1.117 m mit gigantischem Blick über den Tegernsee.
Im gesamten Tegernseer Tal die einzige Möglichkeit für Menschen mit Handicap oder ältere Menschen mit Bewegungseinschränkung den traumhaften Ausblick über den Tegernsee zu genießen.
Alternative zur Bergbahn – Familienfreundlich weil bezahlbar - € 4,00 für das ganze Auto. Nicht nur Autos sind willkommen: Motorradfahrer, beliebte Mountainbike Strecke und E-Bike.

Ausschnitt einer Rede zu „80 Jahre Wallbergstraße  -  2017

Feeh-Harfe KursMusizieren mit der Veeh-Harfe

Ein Angebot auch für Menschen mit Behinderungen:
Wer die Veeh-Harfe kennenlernen möchte, hat nun die Möglichkeit.
In einem halbstündigen Schnupperkurs (6,- €) wird in das Spiel auf der Veeh-Harfe eingeführt.
Weitere Musikstunden können als Kurs oder Einmalstunde
(Dauer 45 Min. und 10,- € / Person) vereinbart werden.
Pro Kurs sind 2 – 6 Teilnehmer möglich.
Wer eine eigene Veeh-Harfe mitbringen kann, sollte ca. ¼ Std. vor Kursbeginn da sein, damit die Veeh-Harfe gestimmt werden kann.

Die Musikstunden finden in Bad Wiessee statt.
Anmeldung bei: Elisabeth Bucher, Salmerweg 1, 83730 Fischbachau
Tel. 08028 / 9055 663   Details

2017

Malkurs für BehinderteInklusives Malen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderungen in der Alpenregion Tegernsee - Schliersee - Wendelstein

Motto: Entspannung und Erholung im Urlaub und in der Freizeit.
Erleben Sie beim Malen die Entwicklung ihrer eigenen Kreativität und den Umgang mit Farben und Formen

Als Maltherapeutin biete ich Ihnen intuitives Malen in meinem Atelier in Bad Wiessee, Auerstr. 28 an, allerdings sind es zwei Treppen bis zum Atelier oder alternativ bei Concordia Ferienwohnungen, Klosterjägerweg 4 in Bad Wiessee. Das Concordia ist barrierefrei und hat eine rollstuhlgerechte Toilette.
Sie können verschiedene Techniken erlernen, wie Acryl-, Aquarell- oder Seidenmaltechnik.

Maltermine: Jeden Dienstag von 16:00-18:00 Uhr oder nach Absprache
Kosten: 2 Std.pro Person incl. Material 35€
Anmelden unter Tel. 08022/857858, Jutta Stumböck

2017

Das besondere Bergerlebnis für alle mit oder ohne Handicap

Ein Ziel von Erlebniswelt-Berg ist es Menschen ganz besondere Erlebnisse in den Bergen zu bieten, ob jung oder alt, behindert oder nicht behindert, sportlich oder nicht.
www.erlebniswelt-berg.de oder Download Flyer


2017
swisstrac

Ausbruch aus dem Alltag mit

Swiss Trac und Handbike Verleih:
Concordia Ferienwohnungen
Klosterjägerweg 4
83707 Bad Wiessee
Telefon (0 80 22) 8 62 30
www.fewo-concordia.de
E-Mail: info@fewo-concordia.de

2017

Klettern für Behinderte„H3“ mit Handicap Hoch Hinaus

Klettergruppe H3 Genauere Infos

WAS und WER
„H3“ mit Handicap Hoch Hinaus
ist eine Klettergruppe für Menschen mit Behinderung. Willkommen sind alle mit körperlichen und /oder geistigen Einschränkungen, die Interesse haben, Erfahrungen an der Kletterwand zu sammeln.

WIE: Unterstützt werden die Teilnehmer beim Klettern von speziell ausgebildeten Klettertrainern und geschulten Helfern, die ihnen die nötige Sicherheit geben..
WO: KletterZZ, Kletter- & Boulderzentrum Weyarn, Leifheit-Halle
Am Weiglfeld 30, 83629 Weyarn, info@kletterz.de
WANN: Schnuppertermine sind nach Absprache möglich.
Offener Klettertreff
Dienstags 18.00 Uhr – 20:00 Uhr
2mal monatlich
(ab September 2016)

09. 2016

Berginsel SkyAusflug zum Panorama-Restaurant "Berginsel Sky" an der Skisprungstätte in Insbruck

http://www.bergisel.info/at/index.php
Das Panorama-Restaurant "Bergisel Sky" und die Aussichtsterrasse sind mit einer Bergbahn und einem Aufzug in wenigen Minuten bequem erreichbar.
Durch raumhohe Glasfronten genießt man einen besonderes beeindruckenden Ausblick auf Insbruck und kann nebenbei die intern. Küche genießen.
Wenn man sich anmeldet, gibt es die Möglichkeit einen behindertengerechten Parkplatz direkt an der Bergbahn zu erhalten, die nach wenigen Schritten zu einem Aufzug führt, der bis zum Restaurant fährt. Eine Behindertentoilette ist vorhanden.
Anfahrt:
http://www.bergisel.info/at/erkunden/bergiselschanze/bergisel-schanze.php

Forsthaus ValeppAusflug zum Forsthaus Valepp (ca. 900 Höhenmeter)
Die Wirtschaft ist wegen Renovierung derzeit geschlossen.

Die Wiedereröffnung ist voraussichtlich 2018.


Das historische Forsthaus Valepp befindet sich inmitten einer herrlichen Gebirgslandschaft, nicht weit entfernt vom Spitzingsee.
Es ist ein beliebter Treffpunkt und eiin gastronomischer Anziehungspunkt.

So erreichen Sie das Forsthaus mit dem Auto:
Wenn Sie vom Tegernsee aus starten, über Enterrottach, Richtung Sutten  und immer geradeaus durch das Valepper Tal fahren, führt Sie die mautpflichtige Straße direkt auf den großen Parkplatz vor dem Forsthaus.

So erreichen Sie das Forsthaus mit dem RVO:
Die Busse sind größtenteils barrierefrei. Bitte informieren Sie sich anhand des Fahrplans. Mit dieser Busslinie (RVO 9560) können Sie auch zum Spitzingsee fahren.

Forsthaus Valepp Behindertentoilette Forsthaus Valepp Behindertentoilette Das Fosrthaus Valpepp bietet auch eine Behindertentoilette (siehe Foto).
Wenn Sie diese benützen wollen, müssen Sie sich vom Personal die Türe öffnen lassen.


20.09.2012 

Toms Cafe, HolzkirchenToms Café, Holzkirchen

Ehrenamtliches Projekt inkludiert Menschen mit Behinderung

In der Holzkirchener Haidstraße, ganz in der Nähe vom Bahnhof, liegt Toms Café. Dort gibt es Frühstück, kleine Snacks zum Mitnehmen und eine ganz spezielle Atmosphäre: Dort arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung. Ein im wahrsten Sinne des Wortes "grenzenloses" Vergnügen.  Autorin: Annette Kugler

In Toms Café in der Haidstraße in Holzkirchen sind fast alle Tische besetzt. Hinter der pinkfarbenen Theke richten Naomi und Christina die Cappuccino-Tassen her: Milchschaum, ein Keks, und ab geht die Bestellung an einen kleinen, runden Fenstertisch. Die Idee für das Integrations-Café stammt von der Holzkirchnerin Ulrike Henking. Sie ist selbst Mutter eines behinderten Sohnes.

Öffnungszeiten:
Tom´s Café hat während der Schulzeit jeden Mittwoch von 7:30-12:00 Uhr geöffnet!
Kommen Sie vorbei auf einen schnellen „Coffee-To-Go” oder ein ausgedehntes „Frühstück-To-Bleib”!
Tom´s Team freut sich auf Sie!

29.11.2011
Walleralm

Berggasthaus "Walleralm" (1412 m) im oberen Sudelfeld


Das Gasthaus liegt in einer der schönsten Landschaften im Voralpengebiet und kann direkt mit dem Auto erreicht werden. Parkplatz ist genügend vorhanden, ebenso eine Behindertentoilette.
Auf der Sonnenterasse kann man seinen Blick über saftige Almwiesen mit glücklichen Kühen schweifen lassen. Der Wendelstein liegt vor der Haustür, Spitzingsee, Schliersee, Leitzachtal, Bad Tölz, Tegernseer Tal sind nur Autominuten entfernt.   Mehr Infos: www.walleralm.de

Speckalm

Speck-Alm (1412 m) im oberen Sudelfeld

Uriger Berggasthof im Oberen Sudelfeld

Die Speckalm liegt nur wenige Meter von der Walleralm entfernt und ist daher ebenfalls gut mit dem Auto erreichbar. Eine Behindertentoilette ist vorhanden.
Mehr Infos: www.speck-alm.de

09.2011
Naturkäserei Logo

Naturkäserei Tegenseer Land

Wenn Sie die Naturkäserei Tegernseer Land in Kreuth besuchen, lernen Sie die Produktionsstätte von Heumilchspezialitäten kennen.
Als Zuschauer können Sie die tägliche Käseproduktion hautnah mitzuerleben oder genießen Sie, bei einer guten Brotzeit oder bei Kaffee und Kuchen, von der Sonnenterasse aus einen Blick auf den Hirschberg.
Im Laden erwartet Sie zudem eine Auswahl feinster Käsespezialitäten. 
Fotos: Naturkäserei Tegernseer Land

Anmerkung für Menschen mit Behinderung:
Es gibt zahlreiche Parkplätze. Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich. Eine Behindertentoilette und ein Aufzug sind vorhanden.       06.2011

Cafe Dinzler IrschenbergCafe / Restaurant und Kaffeerösterei Dinzler

Wendling 15
83737 Irschenberg

Telefon.: 080 25 - 99 22 5-0
Telefax: 080 25 - 99 22 5-110
Internet: www.dinzler.de

Das Café und Restaurant Dinzler, Irschenberg, bietet seinen Gästen nicht nur köstliche Speisen, Kuchen und duftenden frisch gerösteten Kaffee, die Besucher haben zudem auch die Möglichkeit an einer individuellen Führung teilzunehmen. Von der grünen Bohne bis in die Tasse können Sie so den Kaffee sehen, riechen, fühlen und schmecken.
Beschreibung entnommen aus: www.gastronomieguide.de

Hervorzuheben ist, dass das Cafe, das Restaurant und die Rösterei barrierefrei zugänglich sind. Eine Behindertentoilette und ein Aufzug sind vorhanden.

Mehr Infos:  www.dinzler.de         09. 2011

WendelsteinDie Aussicht auf dem Wendelstein genießen

Der Wendelstein ist ein 1838 m hoher Berg der Bayerischen Alpen. Er gehört zum so genannten Mangfallgebirge, dem östlichen Teil der Bayerischen Voralpen. Er ist höchster Gipfel des Wendelsteinmassivs. Wegen seiner
exponierten Lage bietet er eine sehr gute Aussicht ins Bayerische Alpenvorland. Behindertengerechte Parkplätze sind an der Talstation vorhanden.

 Die Bergstation ist problemlos, entweder mit der Wendelstein-Seilbahn oder der Wendelstein-Zahnradbahn, erreichbar. Dort erwartet den Besucher eine Gaststätte und eine große Plattform auf der sich auch Rollstuhlfahrer gut bewegen können, um die wunderbare Aussicht zu genießen.
Ein behindertengerechtes WC ist vorhanden.

Mehr Infos:

Wendelsteinbahn.de  /  YouTube: Wendelstein Werbeclip / Werbeplakat


Schifffahrt auf dem Tegernsee

Schifffahrt auf dem Tegernsee

Mit den Schiffen Tegernsee und Rottach-Egern, können Rollifahrer eine wunderbare Schifffahrt erleben. Behinderte mit ÖPNV Marke fahren kostenlos. Bei der großen Rundfahrt können sie beliebig oft aus- und einsteigen. Behinderten-WCs sind auf den Schiffen vorhanden. 

Mehr Infos: Schifffahrt-Tegernsee
Garten für die Sinne, Schliersee

Riechen- und Tasten im Garten für die Sinne.

für jede Art von Behinderung geeignet.  Attraktion im Schlierseer Kurpark.

Louis-Braille-Duft- und Tastgarten

Besichtigen und Erfühlen. Für Blinde und Sehbehinderte in Bad Wiessee
Spielbank Bad Wiessee

Barrierefreie Spielbank Bad Wiessee

Am 05. Juni 2005 hat das Spiel in der neuen Spielbank Bad Wiessee begonnen. Gäste können nun an neun Roulette-, vier Black Jack- und zwei Pokertischen ihr Glück versuchen. Statt bisher 50, kann nun zwischen über 200 modernsten Spielautomaten gewählt werden. 

Mehr Infos: Spielbank Bad Wiessee
Süßwasser-Aquarium "Aquadome" in Bad Wiessee.

Bayerns größtes begehbares Süßwasser-Aquarium "Aquadome" in Bad Wiessee.

Rund zwanzig Süßwasser-Fischarten sind in fünf großen Glasbecken untergebracht. Eindrucksvolle Lichteffekte und sanfte Musik ziehen die Besucher in ihren Bann. 

Mehr Infos: Aquadome

Wagen-Schlitten-Kutschen-MuseumWagen-Schlitten-Kutschen-Museum

in Rottach, Lift und WC (m. Euroschlüssel) vorhanden.

Mehr Infos: Museum
Irschenberg

Irschenberg

besitzt einen der schönsten Aussichtspunkte Oberbayerns





Schifffahrt auf dem Königsee


Königsee  Königsee
Der Königsee, mit seinem atemberaubenden Charme, erstreckt sich über eine Länge von acht Kilometern und einer Breite von 1250 Metern. Er ist mit 190 Metern der tiefste See Bayerns und liegt eingebettet im Tal zwischen Watzmann und Steinernen Meer und dem Hagengebirge.
Die berühmte Walfahrtskirche St. Bartolomä mit angrenzenden Jagdschloss und einem historischen Gasthof sind nur mit dem Schiff erreichbar. Die Schiffe fahren auch im Winter.

Für Menschen mit Behinderung ist die Schiffahrt kein Problem, denn das freundliche Personal hilft beim Ein-und Aussteigen, ausgenommen Personen mit E-Rollstuhl, da der Rollstuhlfahrer über mehrere Stufen ins Schiff gehoben werden muß. Alternative: Siehe Homepage.
Der Besuch von St. Bartolomä und dem Gasthof mit schönem Biergarten, ist ohne Probleme möglich.
Parkpätze und Behindertentoiletten sind vorhanden. Gehörlose erhalten Informationen in Textform.
Weitere Infos auch für Menschen mit Behinderung, sowie den aktuellen Fahrplan und die Preisliste finden Sie auf der Homepage.

September 2013

Schifffahrt auf dem Starnberger See


Starnberger SeeDer Starnberger See ist der zweitgrößte See Bayerns und seinen Besuchern sicher auch durch den Märchenkönig Ludwig II bekannt. Aus dieser Zeit gibt es prunkvolle Schlösser und Villen an seinem Ufer zu bewundern, z.B. bei einer Rundfahrt.

Für Menschen mit Behinderung sind drei Motorschiffe, der Katamaran MS Starnberg, die MS Seeshaupt und die MS Bayern geeignet. Diese Schiffe sind barrierefrei zugänglich, verfügen über einen Aufzug (MS Seeshaupt), einen Treppenlift (MS Starnberg) und eine Behindertentoilette.
Spezielle Infos für Menschen mit Behinderung, sowie den aktuellen Fahrplan und die Preisliste finden Sie auf der Homepage.

September 2012

Schifffahrt auf dem Ammersee


AmmerseeDer Ammersee ist der drittgrößte See Bayerns.
Auffallende Bauwerke am Ammersee sind die großen Parabolspiegel der Erdfunkstelle Raisting, das Marienmünster Dießen und nicht zuletzt Kloster Andechs.
Am Andechser Kloster werden benediktinische Tradition und urbayerische Gemütlichkeit auch noch heute gepflegt. Nicht zu vergessen sie gemütlichen Gaststätten und Cafe's bei den Anlegestellen der Schiffe.
Für Menschen mit Behinderungen sind die Schaufelrad-Dampfer R-MS Diessen und R-MS Herrsching, sowie die MS Augsburg geeignet.
Alle drei Schiffe sind barriererfrei zugänglch, Der große Salon im Hauptdeck und die Freiflächen im Vorschiffbereich sowie im Heck sind stufenlos erreichbar. Rollifahrer haben genügend Platz sich zu bewegen. Die Schiffe verfügen über eine Behindertentoilette.
Mehr Wissenswertes finden Sie auf der Homepage, darunter auch spezielle
Infos für Menschen mit Behinderungen. Fahrpläne und Preislisten.

September 2012