Tourismus - Servicekette

Sie sind hier: Servicekette > Unterkünfte

Unterkünfte

Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.
Tourismusverband Alpenregion Tegernsee

Tourismusverband Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V.
Harald Gmeiner
Hauptstr. 2
83684 Tegernsee

Telefon: + 49 (0) 8022 9273890
Fax: + 49 (0) 8022 9273899
Homepage: www.tegernsee-schliersee.de
E-Mail: info@tegernsee-schliersee.de
Ferienwohnungen am Webermohof  (Rottach-Egern)
WebermohofBarrierefrei, rollstuhlgerecht nach DIN 18040 und kinderfreundlich - ein herzliches 'Grüß Gott' in unserem separaten Neubau mit Allergiker gerechten Nichtraucher-Ferienwohnungen. Großzügig und mit alpinem Lifestyle, individuell ausgestattet. Entspannen Sie im hauseigenen Wellnessbereich mit Sauna, Alm-Traum-Raum und Wärmekabine. Ein Glasaufzug sorgt für größtmöglichen Komfort. Fühlen Sie sich grenzenlos wohl bei uns!
Jede unserer barrierefreien Ferienwohnungen verfügt über viel Platz, sodass auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen ihren Urlaub bei uns in vollen Zügennen. Zwei Ferienwohnungen sind nach der DIN-Norm 18040 rollstuhlgerecht eingerichtet. Bei uns können Sie grenzenlos genießen.

 

Gästehaus & Almhaus Webermohof

Familie Stadler
Ludwig-Thoma-Str. 38
83700 Rottach-Egern
Telefon: +49 (0) 80 22/ 64 85
Telefax: + 49 (0) 80 22/ 2 45 37
E-Mail: info@webermohof.de

Weitere Informationen: www.webermohof.de

Text und Fotos teils aus der Homepage entnommen, mit freundlicher Genehmigung der Eigentümer.
Concordia Ferienwohnungen barrierefrei
mit Herz für 3 Generationen
Hotel Concordia Bad WiesseeBarrierefreiheit nach DIN Norm 18040

Die Ferienwohnungen im Erdgeschoß sind Barrierefrei nach DIN Norm 18040. Für hörgeschädigte Gäste steht eine mobile Hörschleife zur Verfügung. Auch Gäste mit Sehbehinderung wurden beim Beleuchtungskonzept berücksichtigt. Zusätzlich gibt es für alle Gäste und Besucher im Eingangsbereich eine Behindertentoilette mit Wickelmöglichkeit und auch im Wellness- und Gesundheitsbereich im Untergeschoss wird 1 Barrierefreies WC und 2 barrierefreie Duschen eingebaut. Genaue Höhenangaben finden Sie ab Januar 2014, da wir noch in der Bauphase sind (wir bitten um Verständnis). Unsere Ferienwohnungen Setzberg und Koglkopf befinden sich im Erdgeschoss und sind barrierefrei nach DIN-Norm 18040 eingerichtet. Alle anderen Ferienwohnungen sind barrierearm und für mobilitätseingeschränkte Personen bequem mit dem Lift zu erreichen. 

Weitere Informationen: www.fewo-concordia.de

Text und Foto aus der Homepage entnommen, mit freundlicher Genehmigung der Eigentümer.
Ferienwohnungen Krenn
In einem ruhigen und sonnigen Winkel von Bad Wiessee, mit einem wunderbaren Ausblick auf die Tegernseer Bergwelt, liegt unser Haus mit neuen Ferienwohnungen.
Eine weitere Ferienwohnung wurde von uns barrierearm und somit behindertenfreundlich ausgestattet.

Mehr Informationen finden Sie unter http://www.fewo-krenn.de/index.php/ferienwohnungen/fewo-3

 
 
Ferienwohnungen Krenn
Karl Krenn
Birkenstraße 30
83707 Bad Wiessee
Tel. 08022 / 82 654
Mail: Info@fewo-krenn.de


Text und Foto aus der Homepage entnommen, mit freundlicher Genehmigung der Eigentümer.
Barrierefreie Ferienwohnung "Löwenzahn" im Haus Breitenstein, Fischbachau
Sie finden die Wohnung mit Bildern auf unserer Webseite

Wohnung Löenzahn Wohnung Löenzahn Wohnung Löenzahn

Detaillierte Beschreibung für Menschen mit Behinderung:
  • Für Gäste mit einem Rollstuhl befindet sich eine Rampe mit 5% Steigung vor der Haustüre.
  • Der Flur ist geräumig und alle Türen sind breit genug für einen Rollstuhl.
  • Die Badezimmertür geht nach außen auf.
  • Die Lichtschalter sind für Rollstuhlfahrer gut erreichbar.
  • Das Bad ist ebenerdig. Die Dusche ist mit dem Rollstuhl befahrbar. An den Wänden befinden sich Haltestangen. Der Duschsitz ist zum Einhängen. Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  •  Die Toilette ist verlängert und rechts mit dem Rollstuhl anfahrbar.
  • Im Schlafzimmer kann man das Doppelbett nach rechts oder links schieben, um es mit dem Rollstuhl gut anfahren zu können.
  • In der Küche sind die Unterschränke fast alle zum ausziehen.
    Der Küchentisch ist unterfahrbar.
  • Im Wohnzimmer ist genug Platz für Rollstuhlfahrer.
  • Eine Terrasse befindet sich an der Südseite und Ostseite.
  • Die Wohnung wurde von der DTV geprüft und mit 4 Sternen ausgezeichnet.
  • Ein Parkplatz für die Wohnung befindet sich direkt vor dem Haus.
Kurbeitrag für Menschen mit Behinderung

Schliersee

Vom Kurbeitrag befreit sind:
  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 6. Lebensjahr
  • Menschen mit Behinderung mit entsprechendem Ausweis
    und Zusatz „aG“, „BI“ und „H“
  • Notwendige Begleitpersonen für Schwerbeschädigte mit Ausweis

Bayerischzell

Vom Kurbeitrag werden auf Antrag befreit:
  • 100% Schwerbehinderte mit Ausweis und notwendige Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit Ausweis

Die Gemeinden des Tegernseer Tals

Gmund, Tegernsee, Rottach-Egern, Kreuth, Bad Wiessee
  • Kinder von 6 Jahren bis zum vollendeten 16. Lebensjahr und Schwerbehinderte mit Ausweis (100%) zahlen den halben Beitrag.
  • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr und notwendige Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Ausweis und Kennzeichen B sind kurbeitragsfrei.

Fischbachau

Satzung der Gemeinde Fischbachau vom 22.11.10:
Von der Einrichtung des Kurbeitrages sind befreit:
  • Menschen mit Behinderung mit dem Ausweis und Zusatz "AG", "BI" und "H". Notwendige Begleitpersonen für Schwerbeschädigte mit Ausweis.

Die Gemeinden des Miesbacher Oberlandes

Hausham, Holzkirchen, Irschenberg, Miesbach, Otterfing, Valley, Waakirchen, Warngau, Weyarn
  • Kein Kurbeitrag

Sie suchen barrierefreie Unterkünfte?

Der Behindertenkompass kann Ihnen schnell und effektiv im Landkreis Miesbach, weiterhelfen 
Alle Daten können per Datenbank abgerufen werden. 
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns übermittelten Daten kann keine Gewähr übernommen werden. 
Bitte wählen Sie:
Ort



Erklärung der Piktogramme


Die Piktogramme repräsentieren kein Güte- oder Qualitätssiegel. Sie dienen als Kennzeichnung barrierefreier Angebote und besonderer Serviceleistungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. Sie stehen nicht für eine geprüfte Barrierefreiheit gemäß DIN oder weiterer Standards.
 
Piktogramm BarrierefreiBarrierefrei
Der Rollstuhlfahrer kann selbstständig die Institution erreichen.
Türschwelle bis 3 cm gilt als stufenlos, Türbreite > 80cm
Piktogramm bedingt barrierefreiBedingt barrierefrei
Eine Hilfsperson ist erforderlich.
Piktogramm Zugang über RampeZugang über Rampe,
Angabe der Steigung in Prozent links neben dem Piktogramm
Piktogramm StufenStufen, Stufen mit Angabe der Stufenzahl links neben dem Piktogramm, Höhe der Stufen rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm EingangstürEingangstür, Türbreite in cm rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm AufzugAufzug, Türbreite in cm links neben dem Piktogramm, Tiefe des Aufzugs rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm  Rollstuhlfahrer-WC, beidseitig anfahrbarRollstuhlfahrer-WC, beidseitig anfahrbar.
Türbreite in cm rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm  Rollstuhlfahrer-WC, rechts anfahrbarRollstuhlfahrer-WC, rechts anfahrbar
Türbreite in cm rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm  Rollstuhlfahrer-WC, links anfahrbarRollstuhlfahrer-WC, links anfahrbar.
Türbreite in cm rechts neben dem Piktogramm
Piktogramm Hilfen für HörbehinderteHilfen für Hörbehinderte, induktive Höranlage
Piktogramm Parkplatz für Rollstuhlfahrer/innenParkplatz für Rollstuhlfahrer/innen, Breite 3,50 m oder reserviert
Piktogramm Parkplatz normalParkplatz normal