Ankündigungen

Sie sind hier: Ankündigungen
Andy Holzer - blind climber   -   Multimediavortrag am 30.11.2018
Andy HolzerDen Sehenden die Augen öffnen
Multimedia Vortrag von und mit Andy Holzer,
der blinde österreichische Extrembergsteiger.

Andy Holzer wurde ohne Augenlicht geboren. Trotzdem wurde er Extremsportler in den Bergen der Welt. Er zeigt beeindruckende Bilder über seine Kletterrouten im Vorstieg durch die höchsten Wände, Kanten und Pfeiler, Skitouren durch Steilrinnen und von seiner Besteigung zum Mount Everest am 12.05 2017.
2007 war er Gewinner des Life Award in der Kategorie Sport. In seinen Vorträgen gibt er den Menschen seine gelebten Visionen und grenzwertigen Erfahrungen wieder, die er als „blind climber“ in den Bergen dieser Welt erleben darf. www.andyholzer.com 

Am Freitag den 30. November 2018 um 20:00 Uhr im Waitzinger Keller im Kulturzentrum Miesbach.
Kartenvorverkauf 08025 7000-0
Tickets für Menschen mit Behinderung und Schüler 18 €
vhs logo

Gebärdensprache - Stammtisch

Datum:
jeden Mittwoch, ab 17:30 Uhr
Ort: Pizzeria Luna Rossa, Dürnbach
Gebühr:
gebührenfrei

Interessierte an Deutscher Gebärdensprache sind herzlich eingeladen zu einem Gebärdensprache-Stammtisch an der vhs Gmund-Dürnbach.
Die Treffen richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene, die in zwangloser Atmosphäre ihre Kenntnisse auffrischen, anwenden und vertiefen möchten. Dabei werden Sie von der Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung.  -2018-
MS Selbsthilfegruppe Tegernseer Tal und Umgebung
Erstes Gruppentreffen im Strandbad Seeglas
Jetzt trifft sich die MS Selbsthilfegruppe Tegernseer Tal und Umgebung wieder regelmäßig.
Das erste Gruppentreffen findet am Donnerstag, den 21.09.2017, um 17 Uhr im Strandbad Seeglas in Gmund am Tegernsee, statt.

Sie erreichen das Strandbad über den großen Kreisverkehr. Es gibt vier Behindertenparkplätze und ein Behinderten-WC mit Euroschloss.

Im Juli bekam die MS Selbsthilfegruppe Tegernseer Tal eine Geldspende von Doris Venturella in Höhe von 800 Euro – und damit Motivation für einen Neustart. Das betonte der Landkreis-Behindertenbeauftragte Anton Grafwallner bei der Geldübergabe im Rottacher Seeforum. Mit dem Erlös sollen Bedürftige unterstützt und Ausflüge organisiert werden.

Deshalb will sich die Gruppe wieder regelmäßig – und zwar einmal im Monat (jeden 3. Donnerstag) – zum Stammtisch treffen.

Frau Dreier von der MS Beratungsstelle Oberbayern ist an diesem Abend Ihre Ansprechpartnerin.
Sollten Sie vorab Fragen haben, steht Ihnen Herr Anton Grafwallner unter Tel. 08022-705788 oder per E-Mail anton.grafwallner@t-online.de zur Verfügung.   -2017-